Vorankündigung 1. HSI Weiterbidung 15. Juni 2017

Am 15. Juni  findet in Potsdam die erste HSI Weiterbildung im Projektjahr 2017 statt. Die im letzten Jahr begonnene Serie "Spektrum der Eingliederung" wird mit den Themen Angebotsorientierte Maßnahmen zur Bekämpfung der Langzeitarbeitslosigkeit sowie bedingungsloses Grundeinkommen fortgesetzt. Das endgültige Programm erscheint in den nächsten Tagen auf dieser Seite. Bei Interesse an einer Teilnahme Nachfragen an Clemens Russell Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

HSI schreibt Filmdienstleistungen aus

Das Netzwerk HSI schreibt Leistungen für die Produktion eines Imagefilms aus. Anliegen ist es, ein positives Image sozialer Arbeit mit straffälligen Menschen zu vermitteln.

Schwerpunkt Prävention

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Jugendkriminalrecht und Jugendhilfe 1/2017 widmet sich dem Thema Prävention. Ein ausgewählter Beitrag zum kostenlosen Download steht auf der Homepage der DVJJ zur Verfügung: Maria Walsh "Der Umgang mit jungen "Intensivtätern" - Ein Review zu kriminalpräventiven Projekten in Deutschland unter Wirksamkeitsgesichtspunkten." Informationen und Download unter www.dvjj.

Ein Projekt, gefördert durch das Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

eu-brb

Hotline

0331 201489-15

Mo - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr

mehr Informationen

ZABIH-Datenbank

Die Datenbank ZABIH ist nur für angemeldete Nutzer und Nutzerinnen zugänglich. Für Nachfragen erreichen Sie die HSI Hotline 0331-20 14 89 15.

zur Datenbank