Resozialisierung dank Computer in der JVA Heidering

In der JVA Heidering sind 27 Compterplätze an die e-Learningplattform im Vollzug angeschlossen. Die 2004 an der Universität Bremen entwickelte Plattform nutzen zwischenzeitlich Vollzugsanstalten in elf deutschen Bundesländern, um Inhaftierten Medienkompetenz zu vermitteln und den Zugang zum Internet zu ermöglichen. Wie und unter welchen Bedingungen das "Surfen hinter Gittern" funktioniert, berichtet Laura Ewert in einem Beitrag für das Online Magazin Motherboard. 

http://motherboard.vice.com/de/read/zu-besuch-bei-einem-kurs-zur-pc-resozialisierung-in-einem-berliner-gefaengnis-302

 

Ein Projekt, gefördert durch das Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

eu-brb

Hotline

0331 201489-15

Mo - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr

mehr Informationen

ZABIH-Datenbank

Die Datenbank ZABIH ist nur für angemeldete Nutzer und Nutzerinnen zugänglich. Für Nachfragen erreichen Sie die HSI Hotline 0331-20 14 89 15.

zur Datenbank