Drogensucht im Spannungsfeld zwischen Gericht und Therapie

Am Tag der ehrenamtlichen Richterinnen und Richter - am 12. März 2016 - geht es auf der gemeinsamen Tagung der Friedrich-Ebert-Stiftung und dem Bund ehreantlicher Richterinnen und Richter Landesverband Brandenburg und Berlin e.V. um das Thema Sucht. Behandelt wird das Thema aus strafrechtlicher, sozialer und aus arbeitsrechtlicher Sicht. Programm und Anmeldung unter http://www.fes.de/oas/portal/pls/portal/showvera.suche?x=3351&Headline=Veranstaltungen%20des%20Landesb%FCros%20Brandenburg

Ein Projekt, gefördert durch das Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg.

eu-brb

Hotline

0331 201489-15

Mo - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr

mehr Informationen

ZABIH-Datenbank

Die Datenbank ZABIH ist nur für angemeldete Nutzer und Nutzerinnen zugänglich. Für Nachfragen erreichen Sie die HSI Hotline 0331-20 14 89 15.

zur Datenbank